Wir heißen euch herzlich Willkommen im Budo Center Waldshut.

 

Hier erfahrt Ihr wissenswertes über unser Team:

 

Willy Indlekofer (3. Dan / Karate und Selbstverteidigung)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bereits im Alter von 12 Jahren begann ich meine Ausbildung im Karate Club Tiengen e.V. im Verband des DKU. Unter anderem nahm ich hierbei am Unterricht von Manfred Ginter alias Peleschka im Jeet Kune do (Stil von Bruce Lee) teil. Kumite (Kampfunterricht) wurde mir von Walter Kunz, erfolgreicher Trainer aus Freiburg, beigebracht. Walter Kunz war unter anderem erfolgreicher Trainer von Deutschen Meistern und Europameistern. Unter seiner Leitung wurde ich Kreismeister vom Hochrhein, belegte 1978 den 3. Platz und 1980 den 2. Platz in der Landesmeisterschaft von Baden-Württemberg in der Gewichtsklasse +60.

Mit dem blauen Gurt wurde ich Co-Trainer von Werner Fuchs im Kindertraining in Tiengen. Später leitete ich selbständig das Kindertraining und gründete die erste Mädchengruppe für Karate.

Nachdem ich mich vom Tiengener Karate Club trennte, ging ich bei Tommaso Mini in Leuggern (Schweiz) ins Training und vervollständigte dort meine Ausbildung. Tommaso Mini ist ein internationaler Kampfrichter und Inhaber des 6. Dan. Unter seiner Leitung wurde ich ostschweizer Meister und nahm unter anderem viermal an der schweizer Meisterschaft im Kumite teil. Bis heute nehme ich weiterhin am Training von Tommaso Mini teil.

Den 1. Dan (1. Meistergrad) legte ich in der Schweiz bei Shihan (Großmeister) Sugimura ab. Im Dezember 2012 absolvierte ich erfolgreich die Prüfung zum 2. Dan bei Shihan Hideo Ochi in Freiburg. 2016 habe ich in Konstanz mit Erfolg die Prüfung zum 3. Dan bestanden.

1998 bis 2017 habe ich in Remetschwiel eine Gruppe für Kinder, Jugendliche und ebenfalls Erwachsene geleitet.

 

Daria Fröhlich (Zumba)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Zumbafreunde!

Ich heiße Daria Fröhlich und wohne in Waldshut. Seit Juni 2010 gibt es im Budocenter nun die Möglichkeit an meinen Zumbakursen teilzunehmen.

Für mich persönlich ist Zumba Tanz und Fitness in Einem. Diese Art von Bewegung macht mir unglaublich viel Spaß. Meine tänzerische Laufbahn begann im Alter von vier Jahren mit einer klassischen Ballettausbildung. Einige Jahre später, genau genommen als Teenager, wurde ich von R&B und Hip-Hop Musik in den Bann gezogen. Wie auch viele Andere in meinem Alter habe auch ich mich mehreren Tanzgruppen angeschlossen und fleißig geübt. Während ich immer noch nahezu machtlos der Hip-Hop Musik ausgeliefert war, fing meine große Schwester an, ihre Hüften zu schwingen und seltsame Bewegungen zu Latino-Rhythmen zu machen. Das hat mir sehr imponiert und somit beschloss ich, Tänze wie Meringue, Salsa, Cumbia, Samba, Reggaeton und Bachata zu erlernen. Meine Entscheidung war goldrichtig. Die lateinamerikanische Musik und ihre Tänze sind zu meinem Lebensinhalt geworden und neben meinem Studium habe ich sogar Spanisch gelernt, um die Texte der Lieder verstehen zu können.

Zumba begegnete ich zum ersten Mal während meines Aufenthaltes in Miami South Beach. Es war unfassbar, wie viele Menschen sich dort schon seit über 10 Jahren mit dieser Kombination aus Fitness und Tanz beschäftigten. Ich habe mich von Zumba infizieren lassen und absolvierte noch vor Ort bei Beto Perrez höchst persönlich, der Zumba ins Leben rief, einen weltweit anerkannten Instruktorschein. Mit der Lizenz zum Unterrichten kam ich zurück in meine Heimat und wollte von nun an in meinem einstündigen Kurs, so viele wie möglich für diese Sportart begeistern. Die großen Zumbapartys, so wie ich meine Kurse zu betiteln wage, finden wöchentlich Montagabend von 20:10 Uhr bis 21:10 Uhr sowie Donnerstagabend von 20:10 Uhr bis 21:10 Uhr statt.

Schnuppern Sie ganz unverbindlich rein, tanzen Sie Probe und lernen Sie mich kennen. Ich freue mich auf Ihr Kommen.

Liebe Grüße Eure Daria

Dirk Wichtel (2. Dan / Karate-Anfänger)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jean-Pierre Mezghini (Close Combat / Selbstverteidigung)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil: 0151 - 213 671 03

Telefon: 07741 - 837 995 3